Samstag, 15 Dez 2018
 
 

Willkommen beim FC Hofstetten!

Der FC Hofstetten wurde 1924 als Fußballverein gegründet. Seit dieser Zeit hat sich der Verein stetig zu einem modernen Sportverein mit heute acht Abteilungen entwickelt.


Der FC Hofstetten bietet ein reichhaltiges Angebot für alle Altersgruppen insbesondere auch im Breiten- und Gesundheitssport.

Unser Angebot

  • Kompetente und engagierte Trainer und Übungsleiter
  • Sportliche Angebote für jedes Alter
  • Vielfältige Sportmöglichkeiten in acht Abteilungen
Werden Sie aktiv !
 Auf unserer Website finden Sie ausführliche und regelmäßig aktualisierte Beiträge der Abteilungen des FC Hofstetten, zum Spiel- und Trainingsbetrieb, Informationen zu allen Veranstaltungen im Terminkalender und eine Foto-Galerie.

Viel Spaß beim Surfen!


 


FCH-NEWS
G-Jugend Rückspiel mit Riederau
Geschrieben von: Administrator   

Zum Abschluß der Hinrunde und vor der Hallentrainingssaison hatten wir heute Glück mit dem spätherbstlichen Wetter und so waren zum Rückspiel die Riederauer Kids bei uns zu Gast. Wie schon im Hinspiel wollten wir die Partie als intensives Training nutzen. Mit dabei waren fast alle unserer G, die jüngeren Spieler die bereits in der F2 mittrainieren und natürlich auch alle, die gerade erst mit dem Training angefangen haben.
Mit den durchweg 1 Jahr älteren Kids aus Riederau waren bis zum Einbruch der Dunkelheit 4 packende Spielzeiten zu sehen. Die vielen Zuschauer konnten verfolgen wie selbst unsere Kleinsten von Spielzeit zu Spielzeit sich immer besser auf dem Platz zurechtfanden und sich an das Spielen im Trikot mit vielen Zuschauern gewöhnten.

Wir freuen uns, daß wir so sehr viel an Erfahrung dazu gewinnen konnten und natürlich auch über den schönen Kontakt zu Riederau.

Nach den Ferien gehts dann ins Hallentraining und da natürlich auch mit Spielen und Turnieren – dann aber mit gleichaltrigen Mannschaften.

 
Endspurt der F1
Geschrieben von: Administrator   

Bei unserem letzten Heimspiel der Hinrunde waren heute die Kids aus Denklingen zu Gast. Das 8:1-Endergebnis schaut auf den ersten Blick als "sichere Sache" aus, war aber in weiten Strecken kein geschenkter Sieg sondern konzentriert herausgearbeitet. Besonders unsere Abwehrreihe + Torwart spielten heute souverän und so konnte man mit viel Einsatz Gegentore vermeiden. 



Immer dann wenn wir ordentlich zusammenspielten eröffneten sich schöne Torchancen, die dann auch genutzt wurden. Prima wie unser Team bis zum Schlusspfiff zusammengearbeitet hat auch wenn die eine oder andere Einzelaktion bei beruhigendem Spielstand zu nichts führte und unnötig war ...

Weiter gehts nächste Woche mit dem letzten Punktspiel dieses Jahr in Hohenfurch. 

 
F in Utting
Geschrieben von: Administrator   

Heute mal ein Samstagsspiel bei klasse Herbstwetter, vielen Zuschauern und einem starken Gegner.

Gut daß wir in vielen Fällen langsam wieder zu Passspiel und Zusammenarbeit zurückfinden.

Eigentlich waren wir die stärkere und spielerisch bessere Mannschaft, hatten es aber den Uttingern doch unnötig leicht gemacht. Unsere Jungs in der Abwehr mit Louis und Felix hatten da einiges zu tun, konnten dies aber souverän meistern, oft auch mit Unterstützung der Mittelfeldspieler.

Trotzdem versandeten viele Angriffsversuche in dem Versuch doch mal gleich 3 bis 4 Gegenspieler austribbeln zu wollen anstatt dem Mitspieler einen Pass zukommen zu lassen.  

So wars dann eine spannende Partie die davon lebte, daß wir gerade in der zweiten Halbzeit so viele Torchancen hatten inkl. Eckbälle im zweistelligen Bereich + Freistöße + alleine mit dem Ball aufs Tor, die 100%igen Chancen der Uttinger alle souverän und sehenswert von unserem Torhüter pariert wurden. Nur die Zufallsbälle aus einem G-Jugend-ähnlichen Gewühle vor dem Tor brachten die Treffer für die Uttinger ... wir habens aber nicht hinbekommen, den einen Treffer mehr zu schießen, sind aber auf einem guten Weg dazu

 
Am Dienstag geht´s los: heisse Rhytmen, schwingende Hüften und viel Spaß: Zumba beim FCH
Geschrieben von: Ulrike Högenauer   

alt

 
F1 Heimspiel mit Lengenfeld
Geschrieben von: Administrator   

So ein Lokalderby und das spannende Spiel hätte nun wirklich ein besseres Wetter verdient. Klasse haben unsere Jungs heute gekämpft um sich nach dem frühen Rückstand heranzukämpfen und vielleicht noch siegreich vom Platz zu gehen. Torchancen dazu wären nun auch einige da gewesen, aber in der Summe waren es dann doch zuviele Einzelaktionen und zu wenig Zusammenspiel. 
Ein spannendes Spiel mit unseren Freunden aus Lengenfeld endete mit einem gerechten Unentschieden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 29